Kontakt

Ihr Gesprächspartner:

Caritasdirektor
Hermann-Josef Niehren

Caritas-Stiftung Saar-Hochwald
Lisdorfer Straße 13
66740 Saarlouis
Tel.: 06831/9399-18,
Fax: 06831/9399-40
E-mail: info@caritas-saarlouis.de
Internet: www.caritas-saarlouis.de
Konto Nr.: 301 7019 014 bei
PAX Bank BLZ: 370 601 93
IBAN: DE24 3706 0193 3017 0190 14

Konto Nr. 370 016 362
Kreissparkasse Saarlouis: BLZ: 59350110
IBAN: DE41 5935 0110 0370 0163 62

In der Treuhandverwaltung der Stiftung Menschen in Not der Caritas Stiftung im Bistum Trier.

 
Sie möchten uns helfen  

Caritas Stiftung Saar - Hochwald

Saar-Hochwald
für Menschen in Not
Not sehen und handeln

Menschen geraten in Not. An jedem Tag wird eine Vielzahl von Familien, Kindern, alten Menschen, jungen Menschen, Menschen jeden Alters von Problemen heimgesucht, mit deren Bewältigung sie überfordert sind. In unserem Land sind es die hohe und anhaltende Arbeitslosigkeit und der zunehmende Abstand zwischen hohen und niedrigen Einkommen, die einen Teil der Nöte kennzeichnen. Daneben sind es schwere Erkrankungen, Schicksale, die Menschen aus der Bahn werfen, Lebenskrisen, die jeden treffen können.

Die Caritas Stiftung Saar-Hochwald will einen Beitrag dazu leisten, dass Menschen in Not Hilfe erhalten, neue Hoffnung schöpfen und Solidarität erfahren, die sie dazu anspornt, ihrerseits solidarisch mit anderen Menschen zu sein und zu einer Welt beizutragen, in der Mitmenschlichkeit und Nächstenliebe erfahrbar sind. 

Die Caritas-Stiftung Saar-Hochwald
möchte im Sinne der christlichen Nächstenliebe Menschen in Notlagen zur Seite stehen.

Die Caritas Stiftung Saar-Hochwald unterstützt und fördert:

  • alte, kranke, behinderte Menschen
  • hilfsbedürftige Kinder, Jugendliche und Familien
  • psychisch Kranke
  • Flüchtlinge und Migranten



Die Stiftung sucht Sie als Stifterin, Stifter oder Zustifter die einen Teil ihres Vermögens in das Zukunftsunternehmen Stiftung einbringen möchten. Ihr Vermögen für einen guten Zweck.

Stiften kann jeder, der einen Geldbetrag oder einen Vermögensanteil einem guten Zweck übertragen möchte: die Privatperson oder Familie, das Unternehmen, der Verein, die Gemeinde - jede natürliche oder juristische Person.

Zustiftung

Stiften Sie einen Kapitalbetrag, den Sie erübrigen können. Ihr Beitrag erhöht das Kapital der Stiftung und dessen alljährlichen Zinsertrag, der unmittelbar Hilfebedürftigen zugute kommt.

Treuhandstiftung

Sie möchten ganz bestimmten Gruppen und Menschen ein hoffnungsvolleres Leben ermöglichen. Ihre Treuhandstiftung kann Ihren Namen tragen und Ihre Hilfe wird zu einem unvergessenen Lebenswerk. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und erledigen alle Formalitäten für Sie.

Werden Sie Stifter!

Menschen in Not beistehen
Not vermindern
Not verhindern

Das Finanzamt hilft mit:

Einzahlungen auf das Kapital von gemeinnützigen Stiftungen sind frei von Erbschafts- und Schenkungssteuer.

Wenn Sie nähere Informationen wünschen oder konkrete Fragen haben, rufen Sie uns bitte an:
Telefon:06831 / 9399 - 18

Weitere Infos zum Thema »Sie möchten uns helfen«